Anmeldung: Gelesene Bücher Challenge

Hi!
Ich möchte am 01. 12 eine Challenge starten in der es drum geht wer am meisten Bücher in einem Jahr liest. Es soll kein Wettbewerb und auch kein Druck entstehen. Ich möchte es einfach für mich machen, weil ich gemerkt habe das ich mehr Zeit zu lesen hätte, wenn ich nicht ständig andere Dinge machen würde, wie z.B. bei Facebook gucken und so.

Vielleicht habt ihr Lust mitzumachen und jeden Monat eure gelesenen Bücher aufzulisten. 

So funktioniert es:
Es ist auch ganz leicht. Ihr setzt euch ein Ziel was ihr in einem Jahr lesen wollt. Ich habe mir ein Ziel mit 80 Bücher gesetzt und ich bin gespannt ob ich es schaffe. Ihr macht einfach eine Challenge-Seite und schreibt dorthin welches Ziel ihr euch gesetzt habt und wie viel Bücher ihr schon gelesen habt. Den Banner dürft ihr natürlich nehmen.

So das wirklich kein Wettrennen unter den Blogger entsteht verlose ich am Ende der Challenge unter allen Teilnehmern einen Amazon Gutschein im Wert von 10 €

Ich würde mich freuen wenn ihr mitmacht. 


Teilnehmer:
Ich 0/80
Kerry 0/200
Claudia 0/180
Angeltearz 0/90
Sabrina 0/222
Sophie 0/14
Franzy 0/70
Kerstin 0/90
Simone 0/30
Chrissy 0/80
Melli 0/100
Lisa 0/100

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    das klingt echt gut, denn auch ich verplempere sehr viel Zeit u.a. auf Instagram, Amazon etc., die ich eigentlich zum Lesen nutzen könnte.

    Müssen die gelesenen Bücher auch rezensiert werden? Sind Printbücher und eBooks gleichwertig? Gibt es eine Seitenbeschränkung (also z.B. ab 150 Seiten)?

    Meine Anmeldung folgt in den nächsten Tagen.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi!
      Nein sie müssen nicht unbedingt rezensiert werden. Aber wäre natürlich toll, so kriegt man ja auch wieder neue Tipps. E-Books und Prints sind natürlich gleichwertig und eine Seiteneinschränkung gibt es auch nicht.

      Löschen
    2. Danke für die schnelle Antwort. Muss jetzt nur noch überlegen, wie viele Bücher ich schaffen kann. :-)

      LG
      Sabine

      Löschen
  2. Hey!
    Da ich eh meine gelesenen Bücher zähle, kann ich auch direkt mitmachen. :)
    Meine offizielle Anmeldung mache ich am Wochenende, wenn ich wieder Zuhause bin.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry für den doppelten Kommentar. Ist vom Handy irgendwie doof... :( Aber ich hab den einen mal gelöscht. ;)
      Meine Seite ist fertig.

      http://www.angeltearz-liest.de/p/gelesene-bucher-challenge.html

      Löschen
    2. Ist doch nicht schlimm. Trage dich gleich ein

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sonja,

    ich würde auch gerne mitmachen und habe da mal noch ne Frage. Wie verhält es sich mit Hörbüchern? Zählen die oder nicht? Zählen nur rezensierte Bücher?

    Ich verlinke die Challenge am Wochenende auf meiner entsprechenden Seite
    http://lesendes-katzenpersonal.blogspot.de/p/kerry-challenges.html

    Ach ja, ich würde mich gerne mit 200 Büchern anmelden.

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerry das freut mich das du mitmachst.
      Hörbücher zählen natürlich auch. Zähle ich auch mit und ich höre zur Zeit oft welche. Rezensieren muss nicht sein aber wäre natürlich toll :-)

      Löschen
  5. Das klingt nach einer tollen Challenge. Da bin ich gerne dabei.den Beitrag erstelle ich noch und schicke ihn dir dann durch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier auch jetzt meine Update-Seite:
      http://diabooks78.blogspot.co.at/p/gelesene-bucher-challenge-by-sonjas.html

      Löschen
  6. Ich mache auch mit.
    Ankündigung kommt am Wochenende. :)

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super freu mich. Hab deine Ankündigung schon gesehen und trage dich gleich ein.

      Löschen
    2. Super. :)

      Wollte Dir gerade den Link dalassen. *gg*

      Liebe Grüße,
      Sabrina

      Löschen
  7. Hallo Sonja,
    ich mache auch mit. Meine Challenge-Seite habe ich auch schon gebastelt. =)
    https://woerterinsel.wordpress.com/2016/11/20/gelesene-buecher-challenge-20162017/

    LG Sophie

    AntwortenLöschen
  8. Hab euch hinzugefügt. Schön das ihr mit dabei seit!

    AntwortenLöschen
  9. Huhu da würde ich auch gern mitmachen ☺waere dann meine erste Challenge☺ Ich hab mich mal am Durchschnitt der letzten Monate gehalten und würde mit 90 Büchern mitmachen. Muss ich mich noch irgendwo gesondert anmelden? Oder reicht es so? Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://kerstinsbuecherstube.blogspot.de/2016/11/gelesene-bucher-challenge.html

      Wöre das so ?

      Löschen
  10. Hallo, ich mag auch mitmachen.
    https://kunterbunterkopfsalat.blogger.de/topics/Gelesene+B%FCcher+Challange/ das ist meine Challange Seite. Allerdings schätze ich mal vorsichtig 30.
    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  11. Hi Sonja,
    da mach ich doch mit, hier meine Challengeseite: http://chrissysbuchwelt.blogspot.de/2016/11/challenge-gelesene-bucher-challenge.html

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  12. Hab euch eingetragen. Schön das ihr dabei seit!

    AntwortenLöschen
  13. Hi
    Ich werde auch mitmachen. Und setze mir 100 Bücher. Gibt es Seitenbegrenzungen? Weil ich z.b. auch Kinderbücher mit 30 Seiten lese.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Buch ist Buch :-) Soll ja kein Wettrennen sein :-) Also kein Problem. Magst du noch eine Challenge Seite anlegen?

      Löschen
  14. Hallo Sonja,
    ich möchte auch gerne mitmachen. Hier meine Challengeseite:
    https://mellisbuchleben.blogspot.de/2016/11/mein-fortschritt-gelesene-bucher.html
    Ich nehme mit 100 Büchern teil und bin gespannt, wie viele ich tatsächlich schaffe. Zählen eigentlich auch Mangas? Die zähle ich immer mit...
    Liebe Grüße! Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich denke Lesen ist Lesen :-) Hab dich eingetragen
      schön das du dabei bist.

      Löschen
  15. Hallo :)
    Ich möchte auch noch gerne mitmachen :)
    Ich nehme mit 50 Büchern teil und bin gespannt ob ich es schaffe oder sogar schaffe noch mehr zu lesen :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Magst du bitte noch eine Challenge-Seite anlegen und den Link hier rein kopieren?

      Löschen
    2. Klar gerne :) Hier ist meine Challenge Seite: http://www.glitzerkonfetti.de/p/challenge.html

      Löschen
    3. Super danke. Trage dich gleich ein.

      Löschen
  16. Huhu liebe Sonja,

    das ist ja eine tolle Challenge! Ich verstehe ganz genau, was du meinst, eigentlich hätte man viel mehr Zeit zu lesen, aber dann will man nur noch kurz was auf dem Blog ausbessern oder im Internet surfen und schwupps ist die Zeit auch schon vorbei... Aber dafür gibt es jetzt deine coole Aktion, an der ich sehr gerne teilnehmen würde. :)

    Ich mache mich gleich an den Sammelbeitrag, den Link reiche ich nach sobald er fertig ist.

    Nikolausige Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    PS: Du kennst dich mit Märchen aus? Na dann gelingt es dir bestimmt mit Leichtigkeit, zu erkennen, welche Geschichten sich hinter den Emojis verbergen! Schau doch gleich mal bei unserem Rätsel-Adventskalender vorbei, löse die aktuelle Aufgabe und sichere dir damit dein Los für das Gewinnspiel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich das du dabei bist. Hab dich auch gleich eingetragen.

      Löschen
  17. Hallo Sonja,
    ich mache auch gerne mit.
    Die Idee ist echt toll und vor allem simple, sodass man nicht allzu viel Zeit für die Organisation verliert.

    Ich habe hier meine Seite für deine Challenge und mein Ziel sind 100 Bücher
    http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/p/gelesene-bucher-challenge-2017.html

    Lg Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich das du dabei bist, ich trage dich gleich ein.

      Löschen
  18. Hallöchen!

    Läuft die Challenge denn noch? Ich wundere mich nur, dass hier nichts aktualisiert wird :-/

    LG
    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Franzy!
      Jap schau hier: https://sonjasbuecherinfos.blogspot.de/2017/01/update-gelesene-bucher-challenge.html

      Muss nur wieder ein aktuelles Update machen :-)

      Löschen